HLWM-Hope4Dalits 

ist eine christliche Organisation, die seit 1998 in einem Küstengebiet im indischen Bundesstaat Andhra Pradesh arbeitet. Hierdurch sollen die Dalits, die kastenlose ärmste Bevölkerungsgruppe Indiens, Hilfe und Hoffnung erhalten. Die Leitung hat das indische Pastorenehepaar Joseph und Geetha Komanapalli. 

 

Ziele
Ziel von HLWM-Hope4Dalits ist es, sehr armen Indern Hoffung und praktische Unterstützung zu geben. Dies geschieht durch:

- die Verkündigung des Evangeliums;

- Bildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene;

- Dorfentwicklungsprojekte.

 

Lebenssituation

Die Menschen in diesem Gebiet sind häufig Analphabeten und arbeiten überwiegend als Fischer oder als Tagelöhner. Viele von Ihnen führen nicht nur ein Leben am Rande des Existenzminimums, sondern sie sind Dalits, die aufgrund ihrer Geburt als unberührbar/unrein gelten und aus der Hindu-Gesellschaft ausgeschlossen und stark benachteiligt werden. 

Rd. 70 Kirchengemeinden werden von 70 Evangelisten und 30 Bibelfrauen betreut.

HLWM hat eine Vielzahl von Bildungs- und Ausbildungseinrichtungen für sehr arme Kinder, Jugendliche und Erwachsene aufgebaut: Kinderheime und Tagesstätten, Schulen, Berufsschule, Nähschulen, Bibelschule, Abendschulen für Erwachsene.

Mittels Einsatz des weltweit erprobten Dorfentwicklungskonzepts "Community Health Education (CHE)" werden Nähschulen, Abendschulen für Erwachsene sowie eine basis-medizinische Versorgung angeboten. Ferner humanitäre und soziale Hilfe.

Ich möchte helfen...

"No one can do everything, but everyone can do something". 

 

Irmhild van Halem

Vorstand und Kassenwart

0173-3024605

irmhild[at]vanhalem.de

HLWM-Hope4Dalits

Hermon Living Water Ministries e.V. 

Oberer Lindenstruthweg 12

D-61476 Kronberg

Spendenkonto: Deutsche Bank AG

IBAN: DE12 5007 0024 0718 2512 00

BIC: DEUTDEDBFRA

Spendenbescheinigungen werden ausgestellt.

  • Facebook Social Icon